BASILIKA SANTA MARIA ASSUNTA – GANDINO

Beschreibung

Im Herzen des historischen Zentrums von Gandino, in der Via Emancipazione, befindet sich die Basilika Santa Maria Assunta, einer der wichtigsten Baudenkmäler von Bergamo. Erbaut im fünfzehnten Jahrhundert, um die Bedürfnisse der Bevölkerung in ständigem Wachstum zu erfüllen, wurde es im frühen siebzehnten Jahrhundert renoviert. Die Basilika wurde 1654 geweiht und nach Santa Maria Assunta benannt.

Das Äußere ist ein Spiel von volle Volumen mit lokalem Bestand und in ihrer geometrischen Form durch Pilaster und Steinkanten hervorgehoben. Majestätisch sind der große lombardische Tiburio und der hohe sechseckige Glockenturm mit Zwiebelkuppel.

Das Innere enthält Elemente des venezianischen Gebiets, ein mitteleuropäisches Gebiets (ein Beispiel davon ist die zwiebelförmige Kuppel des Glockenturms) und des lombardischen Gebiets. In der Basilika befinden sich zahlreiche Kunstwerke, zum Beispiel der wichtigste religiöse Zyklus von Giacomo Ceruti, bestehend aus 40 Gemälden und Fresken.

Angrenzend an die Basilika befindet sich das Museum, das zahlreiche Kunstwerke und sakrale Objekte in Verbindung mit der Geschichte des Gebäudes sammelt.

 


Mehr

Im Herzen des historischen Zentrums von Gandino, in der Via Emancipazione, befindet sich die Basilika Santa Maria Assunta, einer der wichtigsten Baudenkmäler von Bergamo. Erbaut im fünfzehnten Jahrhundert, um die Bedürfnisse der Bevölkerung in ständigem Wachstum zu erfüllen, wurde es im frühen siebzehnten Jahrhundert renoviert. Die Basilika wurde 1654 geweiht und nach Santa Maria Assunta benannt.

Das Äußere ist ein Spiel von volle Volumen mit lokalem Bestand und in ihrer geometrischen Form durch Pilaster und Steinkanten hervorgehoben. Majestätisch sind der große lombardische Tiburio und der hohe sechseckige Glockenturm mit Zwiebelkuppel.

Das Innere enthält Elemente des venezianischen Gebiets, ein mitteleuropäisches Gebiets (ein Beispiel davon ist die zwiebelförmige Kuppel des Glockenturms) und des lombardischen Gebiets. In der Basilika befinden sich zahlreiche Kunstwerke, zum Beispiel der wichtigste religiöse Zyklus von Giacomo Ceruti, bestehend aus 40 Gemälden und Fresken.

Angrenzend an die Basilika befindet sich das Museum, das zahlreiche Kunstwerke und sakrale Objekte in Verbindung mit der Geschichte des Gebäudes sammelt.