Santa Maria in Brusicco

Beschreibung

Es ist die Kirche wo symbolisch die spirituelle Reise von Angelo Roncalli begonnen hat. Hier wurde der zukünftige Papst am 25. November 1881 getauft.

Und heute enthält sie das Symbol des Ende seines irdischen Lebens: Sein  Grabstein im Vatikan.

Aber die Geschichte des Gebäudes beginnt natürlich viel früher als im XIX Jahrhundert. Sie stammt in der Tat im fünfzehnten Jahrhundert und besitzt unter seinen Dekorationen auch ein dem Ceresa zugeschriebenen "Sant'Antonio da Padova".


Mehr

Es ist die Kirche wo symbolisch die spirituelle Reise von Angelo Roncalli begonnen hat. Hier wurde der zukünftige Papst am 25. November 1881 getauft.

Und heute enthält sie das Symbol des Ende seines irdischen Lebens: Sein  Grabstein im Vatikan.

Aber die Geschichte des Gebäudes beginnt natürlich viel früher als im XIX Jahrhundert. Sie stammt in der Tat im fünfzehnten Jahrhundert und besitzt unter seinen Dekorationen auch ein dem Ceresa zugeschriebenen "Sant'Antonio da Padova".