Ski
Im Winter treten die Schneeschuhgeher an die Stelle der sommerlichen Wanderer.

Auch Skitouren, die den Menschen mit unberührter Natur in Kontakt bringen, werden immer populärer. Die Nähe zu den großen Städten im Tal und die leichte Erreichbarkeit hat dazu geführt, dass sich durch die Orobie-Berge eine ganze Reihe von Wintersport-Stationen entwickelt hat. Einer der bekanntesten Orte ist Foppolo.

Die Ski-Anlagen von Carona und San Simone haben sich zum „Brembo Super Ski“ zusammengeschlossen. Das Gebiet verfügt über moderne Lifte, Hotels und Dienstleistungen. Im Brembana Tal können sich Wintersportler außerdem auf den Hängen von Piazzatorre, von Piani Dell’Avaro di Cusio, von Oltre il Colle, von Branzi und Valtorta vergnügen.

Vom Letzteren führt auch ein Sessellift zu den Pisten von Piani di Bobbio in Richtung Lecco. Im Seriana Tal gibt es einen weiteren Skizirkus: den „Orobie Ski Pass“. Zu den herausragenden Gebieten zählen die Orte am Presolana Pass. Dieser wunderschöne Berg, der an die Dolomiten erinnert, wird daher die „Königin der Orobie“ genannt.

Zum dem Ski Pass gehören auch die Anlagen von Monte Pora, von Spiazzi di Gromo und von Lizzola sowie die Pisten von Colere im Scalve Tal, wo Wettläufe von internationalem Niveau stattfinden.  Für den Skilangläufer findet sich die bekannteste Loipe in Schilpario im Scalve Tal, die durch einen wunderbaren Pinienwald hinter der Ortschaft führt. Die Loipe, die viele Athleten nutzen, ist Austragungsort von Rennen von hohem Niveau.

Weitere, zum Teil verbundene Loipen mit unterschiedlicher Länge finden sich praktisch überall, wo auch Abfahrtski gefahren wird. Für die Liebhaber des Snowboards bietet das Orobie-Gebirge verschiedene Schneeparks, um ungestört trainieren zu können. Es gibt Snowboard-Areale mit Rail, Jump, Pipe, Superpipe, Kicker und Terrassen.

Die Schneeparks in den Tälern um Bergamo eignen sich bestens für Anfänger und Profis. Nicht verpassen sollten Besucher auch die nächtlichen Öffnungen und das lebhafte Après-Ski am Berg und im Tal mit viel Musik und Spaß. 

 

Aktuelle skigebietsinformation