Kunst und Kultur
Das Gebiet von Bergamo wird Sie mit seinem reichen künstlerischen und kulturellen Erbe in Erstaunen versetzen.

Das Gebiet von Bergamo wird Sie mit seinem reichen künstlerischen und kulturellen Erbe in Erstaunen versetzen.

Einige Beispiele? Die Kunstgalerie Accademia Carrara, die unter anderem auf Gemälde von Botticelli , Bellini und Raphael verfügt, dem Oratorio Suardi, in Trescore Balneario, mit einem der außergewöhnlichsten Zyklen von Fresken von Lotto der Renaissance, oder der Rundkirche von San Tome, das romanische Juwel und seltenes Beispiel für sakrale Rundbau.

In Bergamo haben viele führende Persönlichkeiten gelebt, die zu den unbestrittenen kulturellen Reichtum beigetragen haben. Bergamo ist der Geburtsort von Gaetano Donizetti, unter den meistgespielten Musiker in der heutigen Welt. Auch die Anwesenheit von Malern wie Lotto und Palma il Vecchio hat ihre Spuren hinterlassen. Sie werden sie entdecken, ihre Fresken bewundern, die die Kirchen der Stadt und der Provinz dekorieren.

Das unschätzbare Erbe der Kunst offenbart sich auch in kleinen Dörfern.
Camerata Cornello, wo die Geschichte der europäischen Post geboren wurde.

Die Juwelen am Iseosee - Lovere mit Kunstgalerien , Kirchen, Türme, Paläste und Sarnico, in der man mit einer Bootfahrt die Gärten und Jugendstil -Villen bewundern kann. Sie leben mit ganz anderen wunderbare Denkmaeler, ganz anderer Natur , in die Defensive, wie die noch intakten venezianischen Mauern und das Netz der Schlösser, im gesamten Gebiet verstreut.

Die Schlösser
Terra di confine fra Repubblica di Venezia e Ducato di Milano, Bergamo vide il proliferare di fortificazioni. Ora il confine non c'è più, ma i castelli sono rimasti, pronti per...
Glaube
Es gibt dutzende Wallfahrtsorte in der  Provinz von Bergamo . Dieses reichhaltige Erbe des Glaubens und der Tradition ist fest mit der Region und seinen Menschen verankert.
Museen
Lasciatevi incantare dagli allestimenti tradizionali e interattivi dei musei di Bergamo.
Persönlichkeiten
Historische Wohnsitze
Im Mittelalter lebten die Adelsfamilien  in den Türmen , zogen dann    luxuriösere Paläste. Von den  ersten sind die Überlebenden nur wenige, von den...
Theater
Bergamo ist ein Land, das so viel zur Geschichte des Theaters, durch das Genie von Gaetano Donizettis Oper, die Maske des Harlekins gegeben hat; die zusammen mit anderen Bergamo Masken einen...
Denkmäler
Hermann Hesse besuchte Bergamo im Jahr 1913 und nannte den Alten Platz "Die schönste Ecke von Italien".
Die Stadtviertel
Dörfer, die auf dem Wasser des Sees blicken, kleine Dörfer, wo wurde die Geschichte der europäischen Post geboren wurde, Zentren mit einem mittelalterlichen Geschmack, Städte...
Ort der Unesco