Villa Faccanoni

Beschreibung

Emblem des Jugendstils von Sarnico, wurde Villa Faccanoni vom Architekten Giuseppe Sommaruga 1907 gebaut. Die „kleine Villa des Junggesellen“ befindet sich am Seeufer und kann nur vom See gesehen werden.

Umrandet von einem großen manieristischen Garten , besteht die Villa aus eine hohen Sockel, Treppen, Fenster und Balkons in einer asymmetrischen Perspektive und mit zwei Reihen von Basreliefs, die mit  Pastellfarben dekoriert sind.