COLERE SKI AREA 2200

Beschreibung

Die unvergleichliche natürliche Schönheit des Scalve Tals findet in dem Szenario, das das Skigebiet 2200 auszeichnet, einen seiner höchsten Ausdrucksformen.

Panorama und Leben in großer Höhe sind auch im Winter (wo Fans von Schneesport wirklich Spaß haben können) ein Muss, die Sie auch in den restlichen Jahreszeiten nicht verpassen sollten.

 


Das Skigebiet Colere ist in der Tat leicht mit den Skiliften (Carbonera-Polzone, Polzone-Cima Bianca, Corne Gemelle-Ferrantino) zu erreichen, die sogar den Sesshaftesten die Möglichkeit bieten, einen Tag in großer Höhe zu verbringen und vielleicht im Chalet Plan del Sole, Chalet Cima Bianca, Chalet dell'Aquila oder in den historischen Räumlichkeiten der bekannten Rifugio Albani Erfrischung zu suchen.

All dies wird durch die Fähigkeit, tief zu atmen, die unglaubliche Freiheit, die nur alpine Szenarien geben können, bereichert.

Mehr

Die unvergleichliche natürliche Schönheit des Scalve Tals findet in dem Szenario, das das Skigebiet 2200 auszeichnet, einen seiner höchsten Ausdrucksformen.

Panorama und Leben in großer Höhe sind auch im Winter (wo Fans von Schneesport wirklich Spaß haben können) ein Muss, die Sie auch in den restlichen Jahreszeiten nicht verpassen sollten.

 


Das Skigebiet Colere ist in der Tat leicht mit den Skiliften (Carbonera-Polzone, Polzone-Cima Bianca, Corne Gemelle-Ferrantino) zu erreichen, die sogar den Sesshaftesten die Möglichkeit bieten, einen Tag in großer Höhe zu verbringen und vielleicht im Chalet Plan del Sole, Chalet Cima Bianca, Chalet dell'Aquila oder in den historischen Räumlichkeiten der bekannten Rifugio Albani Erfrischung zu suchen.

All dies wird durch die Fähigkeit, tief zu atmen, die unglaubliche Freiheit, die nur alpine Szenarien geben können, bereichert.