Der Bergamo-Landmarkt

Der Bergamo-Landmarkt

Tage

Samstag 16 Januar , um 08:30

Hier alle Daten

Samstag 16 Januar , um 08:30

Samstag 23 Januar , um 08:30

Samstag 30 Januar , um 08:30

Beschreibung

Der Bergamo Landmarkt ist zurück und erwartet Sie jeden Samstag auf der Sentierone!

Der Slow Food Landmarkt in Bergamo nimmt wieder Fahrt auf und wird wie üblich auf der Sentierone vor der Gemeinde Bergamo stattfinden. Die wahre Neuheit dieses Neustarts des Marktes? Die Frequenz. Der Markt wird in der Tat jeden Samstagmorgen bis Juni von 8.30 bis 13.00 Uhr stattfinden, damit die Kunden jede Woche ihre Einkäufe erledigen können.

Der Markt der Slow Food-Produzenten und Bürger, die gutes, sauberes und faires Essen lieben, bietet immer saisonale, 0 km lange und hochwertige Produkte.

Eine der Stärken des Landmarktes war schon immer die Beziehung zwischen Produzent und Konsument. Die Initiative zeichnete sich seit jeher durch die enge und persönliche Bindung zwischen den Parteien aus, die einen wichtigen Wert für den Verein darstellt.

In Übereinstimmung mit den Regeln wird es daher ein Dutzend Stände geben, die auf Liebhaber, Kunden, die kürzlich diese Art von Essen entdeckt haben, und einfache Neugierige warten. Brot, Käse, Obst und Gemüse, Honig, Wein, Marmelade, Öl und Fleisch sind nur einige der Produkte, die gefunden werden können.

Das Ziel der Gemeinschaft des Landmarktes ist es, nicht nur einen Ort zum Einkaufen zu schaffen, sondern auch einen Ort für Treffen, Traditionen und Diskussionen. Es wird daher möglich sein, für die ganze Familie einzukaufen, indem Sie die Ratschläge derer einholen, die dieses Produkt mit Leidenschaft und Engagement geschaffen oder verwandelt haben.

 

Für weitere Informationen:

www.slowfoodbergamo.it

https://www.facebook.com/mercatodellaterradibergamo 

 


Mehr

Der Bergamo Landmarkt ist zurück und erwartet Sie jeden Samstag auf der Sentierone!

Der Slow Food Landmarkt in Bergamo nimmt wieder Fahrt auf und wird wie üblich auf der Sentierone vor der Gemeinde Bergamo stattfinden. Die wahre Neuheit dieses Neustarts des Marktes? Die Frequenz. Der Markt wird in der Tat jeden Samstagmorgen bis Juni von 8.30 bis 13.00 Uhr stattfinden, damit die Kunden jede Woche ihre Einkäufe erledigen können.

Der Markt der Slow Food-Produzenten und Bürger, die gutes, sauberes und faires Essen lieben, bietet immer saisonale, 0 km lange und hochwertige Produkte.

Eine der Stärken des Landmarktes war schon immer die Beziehung zwischen Produzent und Konsument. Die Initiative zeichnete sich seit jeher durch die enge und persönliche Bindung zwischen den Parteien aus, die einen wichtigen Wert für den Verein darstellt.

In Übereinstimmung mit den Regeln wird es daher ein Dutzend Stände geben, die auf Liebhaber, Kunden, die kürzlich diese Art von Essen entdeckt haben, und einfache Neugierige warten. Brot, Käse, Obst und Gemüse, Honig, Wein, Marmelade, Öl und Fleisch sind nur einige der Produkte, die gefunden werden können.

Das Ziel der Gemeinschaft des Landmarktes ist es, nicht nur einen Ort zum Einkaufen zu schaffen, sondern auch einen Ort für Treffen, Traditionen und Diskussionen. Es wird daher möglich sein, für die ganze Familie einzukaufen, indem Sie die Ratschläge derer einholen, die dieses Produkt mit Leidenschaft und Engagement geschaffen oder verwandelt haben.

 

Für weitere Informationen:

www.slowfoodbergamo.it

https://www.facebook.com/mercatodellaterradibergamo 

 


Verpassen Sie nicht …. In der Nachbarschaft

Balzer

  • www.balzer.it/it
  • +39 0350868549
  • Via portici sentierone, 41, 24121 Bergamo, Bergamo
Sentierone

La Fricca - Il Ristorante

BÙ CHEESE BAR

FALCONI (Bergamo)

Kirche von den Heiligen Bartholomäus und Stephan

Top Bergamo (Flagfly)

  • info@vipbergamo.com
  • +39 3929321394
  • Piazza Camillo Benso Conte di Cavour, 8, 24121 Bergamo, Bergamo

BERGAMO INN 43 TER

Bergamo Inn 43 bis

Across Bergamo - Elisabetta Campanini

Bergführer - Mauro Scanzi