Colleoni Martinengo Schloss von Cavernago

Colleoni Martinengo Schloss von Cavernago

Beschreibung

Das Schloss Colleoni Martinengo befindet sich in Cavernago in der Landschaft von Bergamo, nur 20 Minuten von der Stadt Bergamo und weniger als eine Stunde von Mailand entfernt.

Seine weltliche Geschichte beginnt vor dem dreizehnten Jahrhundert als Bau unbekannter Nutzung und wurde dann radikal verändert, als es Eigentum des berühmten Führers Bartolomeo Colleoni (1470) wurde, der es umwandelte, um es militärisch verteidigungsfähiger zu machen - ein Schicksal, das die nahe gelegene Burg Malpaga teilt - aber auch repräsentativer und lebenswerter für Ihre Familie. Das von seiner Tochter Ursina und ihrem Ehemann Gherardo Martinengo-Colleoni geerbte Gebäude hat in den folgenden Jahrhunderten weiterhin eine gewisse strategische Bedeutung und wird unter den Grafen Giovannelli und Mazzotti neu modifiziert.

Das Schloss ist noch heute eine prächtige private Adelsresidenz, die von der Familie Gonzaga di Vescovatobewohnt wird. Mit seinem quadratischen Grundriss, dem großen Innenhof mit doppelten Loggien, dem von einem Bach durchquerten Garten und den Barockstilen, die ihn seit dem 17. Jahrhundert schmücken, ist es ein Ort, den man mindestens einmal im Leben besuchen sollte. Es kann entlang der Allee erreicht werden, die von der Kirche San Marco Evangelista ausgeht und nach dem Überqueren der Brücke, die den alten Wassergraben überragt, der einst voller Wasser war, erreicht wird. In den Außenarkaden und in den Innenräumen finden Sie prächtige Fresken, einige von Giacomo Barbello di Lodi, andere von Gian Battista Azzola.

Das Schloss ist geöffnet und kann während der Tage der Schlösser besichtigt werden. Wenn Sie die Aufregung einer vergangenen Ära erleben möchten, sollten Sie sie am Abend nicht verpassen, im Licht des Sonnenuntergangs und der Fackeln, die auf dem Stein des Turms widerhallen.


Das Schloss von Cavernago, eine silberne Krone in der Goldenen Liste der historischen Residenzen, ist auch ein großartiger Ort für Veranstaltungen. Es bietet Platz für bis zu 250 Gäste und bietet Dienstleistungen wie reservierte Parkplätze, szenografische Beleuchtung mit Fackeln und Fackeln, Tanzfläche, Musik, Spielzimmer für Kinder, kostenlose Wi-Fi-Internetverbindung. Der Ort ist bis 22.00 Uhr zum Mittagessen und bis 1.00 Uhr zum Abendessen verfügbar. Es gibt vier Menüvorschläge, Hochzeitstorten, von Sommeliers ausgewählte Getränke und renommierte Mise en Place

Mehr

Das Schloss Colleoni Martinengo befindet sich in Cavernago in der Landschaft von Bergamo, nur 20 Minuten von der Stadt Bergamo und weniger als eine Stunde von Mailand entfernt.

Seine weltliche Geschichte beginnt vor dem dreizehnten Jahrhundert als Bau unbekannter Nutzung und wurde dann radikal verändert, als es Eigentum des berühmten Führers Bartolomeo Colleoni (1470) wurde, der es umwandelte, um es militärisch verteidigungsfähiger zu machen - ein Schicksal, das die nahe gelegene Burg Malpaga teilt - aber auch repräsentativer und lebenswerter für Ihre Familie. Das von seiner Tochter Ursina und ihrem Ehemann Gherardo Martinengo-Colleoni geerbte Gebäude hat in den folgenden Jahrhunderten weiterhin eine gewisse strategische Bedeutung und wird unter den Grafen Giovannelli und Mazzotti neu modifiziert.

Das Schloss ist noch heute eine prächtige private Adelsresidenz, die von der Familie Gonzaga di Vescovatobewohnt wird. Mit seinem quadratischen Grundriss, dem großen Innenhof mit doppelten Loggien, dem von einem Bach durchquerten Garten und den Barockstilen, die ihn seit dem 17. Jahrhundert schmücken, ist es ein Ort, den man mindestens einmal im Leben besuchen sollte. Es kann entlang der Allee erreicht werden, die von der Kirche San Marco Evangelista ausgeht und nach dem Überqueren der Brücke, die den alten Wassergraben überragt, der einst voller Wasser war, erreicht wird. In den Außenarkaden und in den Innenräumen finden Sie prächtige Fresken, einige von Giacomo Barbello di Lodi, andere von Gian Battista Azzola.

Das Schloss ist geöffnet und kann während der Tage der Schlösser besichtigt werden. Wenn Sie die Aufregung einer vergangenen Ära erleben möchten, sollten Sie sie am Abend nicht verpassen, im Licht des Sonnenuntergangs und der Fackeln, die auf dem Stein des Turms widerhallen.


Das Schloss von Cavernago, eine silberne Krone in der Goldenen Liste der historischen Residenzen, ist auch ein großartiger Ort für Veranstaltungen. Es bietet Platz für bis zu 250 Gäste und bietet Dienstleistungen wie reservierte Parkplätze, szenografische Beleuchtung mit Fackeln und Fackeln, Tanzfläche, Musik, Spielzimmer für Kinder, kostenlose Wi-Fi-Internetverbindung. Der Ort ist bis 22.00 Uhr zum Mittagessen und bis 1.00 Uhr zum Abendessen verfügbar. Es gibt vier Menüvorschläge, Hochzeitstorten, von Sommeliers ausgewählte Getränke und renommierte Mise en Place

Verpassen Sie nicht …. In der Nachbarschaft