Gastronomia Mangili

Gastronomia Mangili

Beschreibung

Innerhalb der alten Stadtmauer, in der Via Colleoni, befindet sich das Delikatessengeschäft Angelo Mangili - besser bekannt in der Stadt als "Boutique der guten Dinge des Gebietes", sowohl lokal als auch national.

Die Qualität der Produkte ist so gut, dass die Gastronomie in die Liste der zehn besten italienischen Wurstwarengeschäfte in den Espresso-Reiseführern aufgenommen wurde. Ein Flaggschiff für die Stadt und die Provinz, von denen es alle seine Qualitäten ausdrückt.

Gemeinsam mit dem Distretto Urbano del Commercio wollten wir Angelo, den Eigentümer, treffen, um mehr über die Geschichte und das renommierte Unternehmen zu erfahren.

Es war im Jahr 1956, als Angelo, Jahrgang 1940, anfing, als Azubi mit versohlenem Hintern im Salvetti-Delikatessengeschäft zu arbeiten, das 1921, wenige Schritte von der Piazza Vecchia entfernt, eröffnet wurde.

Zunächst wickelte er die ausgezeichneten Wurstwaren, die hier verkauft wurden, ein, dann lernte er - dank seines großzügigen und zu Recht strengen Meisters - Würste, Cotechini und Salami zu machen und in Scheiben zu schneiden, unter dem Einfluss der Tradition des Geschmacks und der Qualität, die seit jeher die ausgezeichnete bergamaskische Produktion gekennzeichnet.

„Die Herrin hat dir befohlen und du hast geschwiegen und gearbeitet. Sie haben es für mich getan. Sie haben mich behalten, als wäre ich ein Sohn ", sagt Angelo dankbar.

1971, als die Eigentümer beschlossen, sich ohne Kinder zurückzuziehen, schlugen sie ihm vor, den Betrieb zu übernehmen. Inzwischen hatte er "den ganzen Job gelernt" und machte den Sprung.

Diejenigen, die sein "Wundergeschäft" besucht haben, verstehen schnell, wie passend sein Vorname ist. Signor Angelo ist ein sanfter Mann in Worten und Gesten, den er als Kunsthandwerker ein Leben lang wiederholt. Er lächelt immer und hat in seinen Augen die Ruhe derer, dieihre gute Zeit dem gewidmet haben, den sie lieben, mit Respekt und Hingabe für Dinge und Leute.Il suo “buongiorno” è fine e accogliente, le sue mani toccano i prodotti con delicatezza, e la calma con cui si prende cura dei clienti è parte dell’incanto. Il resto lo fanno i prodotti scelti uno a uno, perché anche offrire qualità alta è una forma di rispetto per gli altri.

Angelo sagt, dass seine Hauptkompetenz darin besteht, "Salami und Käse zu schneiden", aber er hat eine außergewöhnliche Fähigkeit, den Kunden und der Zeit, in der er lebt, zuzuhören. Gegen Ende der siebziger Jahre spürte er, dass sich "alles änderte", dass Supermärkte starke Konkurrenten waren und dass etwas Neues geboten werden musste. So begann er auch mit der Gastronomie, die hausgemachte Gerichte zum Mitnehmen anbot: Casoncelli, Lasagne, Kalbfleisch mit Thunfischsauce, Roastbeef und gefülltes Gemüse. Die Vitrine und die Anordnung der Gerichte haben die Harmonie eines Öls auf Leinwand.

Neben Angelo arbeiten heute seine Tochter Elena und Luca, die sagen: "Es ist schön, mit ihm zu arbeiten, er war auf der anderen Seite und er erinnert sich an ihn!" Und seit achtundvierzig Jahren ist seine Frau Anna jeden Tag neben ihm und schimpft nur mit ihm ein paar zu viele Aperitifs mit den Freunden von Città Alta. Mit einem schlauen und engelhaften Ausdruck fügt er schnell hinzu: „Wir arbeiten gut zusammen, weil wir uns lieben. Es gibt keine Geheimnisse, das reicht. "

Von Zeit zu Zeit muss man sich neue Impulse geben. Mit 72 Jahren, als ihm alle sagten, dass es Zeit zum Anhalten sei, ließ er den Laden ein paar Meter weiter rücken und eine große Küche errichten, die stolz ausgestellt ist. "Ich habe mich selbst aufgeladen!"

Jetzt, mit seinen fast achtzig Jahren, bewahrt Angelo das Wunder eines Kindes, das jeden Morgen mit der Gewissheit aufsteht, dass schöne Dinge passieren werden, und trotz der Schmerzen und Anstrengungen hat er es ihnen nicht erlaubt, seine Seele zu altern, weil " Wenn Sie gut arbeiten und ehrlich handeln, haben Sie keine Angst.”


Mehr

Innerhalb der alten Stadtmauer, in der Via Colleoni, befindet sich das Delikatessengeschäft Angelo Mangili - besser bekannt in der Stadt als "Boutique der guten Dinge des Gebietes", sowohl lokal als auch national.

Die Qualität der Produkte ist so gut, dass die Gastronomie in die Liste der zehn besten italienischen Wurstwarengeschäfte in den Espresso-Reiseführern aufgenommen wurde. Ein Flaggschiff für die Stadt und die Provinz, von denen es alle seine Qualitäten ausdrückt.

Gemeinsam mit dem Distretto Urbano del Commercio wollten wir Angelo, den Eigentümer, treffen, um mehr über die Geschichte und das renommierte Unternehmen zu erfahren.

Es war im Jahr 1956, als Angelo, Jahrgang 1940, anfing, als Azubi mit versohlenem Hintern im Salvetti-Delikatessengeschäft zu arbeiten, das 1921, wenige Schritte von der Piazza Vecchia entfernt, eröffnet wurde.

Zunächst wickelte er die ausgezeichneten Wurstwaren, die hier verkauft wurden, ein, dann lernte er - dank seines großzügigen und zu Recht strengen Meisters - Würste, Cotechini und Salami zu machen und in Scheiben zu schneiden, unter dem Einfluss der Tradition des Geschmacks und der Qualität, die seit jeher die ausgezeichnete bergamaskische Produktion gekennzeichnet.

„Die Herrin hat dir befohlen und du hast geschwiegen und gearbeitet. Sie haben es für mich getan. Sie haben mich behalten, als wäre ich ein Sohn ", sagt Angelo dankbar.

1971, als die Eigentümer beschlossen, sich ohne Kinder zurückzuziehen, schlugen sie ihm vor, den Betrieb zu übernehmen. Inzwischen hatte er "den ganzen Job gelernt" und machte den Sprung.

Diejenigen, die sein "Wundergeschäft" besucht haben, verstehen schnell, wie passend sein Vorname ist. Signor Angelo ist ein sanfter Mann in Worten und Gesten, den er als Kunsthandwerker ein Leben lang wiederholt. Er lächelt immer und hat in seinen Augen die Ruhe derer, dieihre gute Zeit dem gewidmet haben, den sie lieben, mit Respekt und Hingabe für Dinge und Leute.Il suo “buongiorno” è fine e accogliente, le sue mani toccano i prodotti con delicatezza, e la calma con cui si prende cura dei clienti è parte dell’incanto. Il resto lo fanno i prodotti scelti uno a uno, perché anche offrire qualità alta è una forma di rispetto per gli altri.

Angelo sagt, dass seine Hauptkompetenz darin besteht, "Salami und Käse zu schneiden", aber er hat eine außergewöhnliche Fähigkeit, den Kunden und der Zeit, in der er lebt, zuzuhören. Gegen Ende der siebziger Jahre spürte er, dass sich "alles änderte", dass Supermärkte starke Konkurrenten waren und dass etwas Neues geboten werden musste. So begann er auch mit der Gastronomie, die hausgemachte Gerichte zum Mitnehmen anbot: Casoncelli, Lasagne, Kalbfleisch mit Thunfischsauce, Roastbeef und gefülltes Gemüse. Die Vitrine und die Anordnung der Gerichte haben die Harmonie eines Öls auf Leinwand.

Neben Angelo arbeiten heute seine Tochter Elena und Luca, die sagen: "Es ist schön, mit ihm zu arbeiten, er war auf der anderen Seite und er erinnert sich an ihn!" Und seit achtundvierzig Jahren ist seine Frau Anna jeden Tag neben ihm und schimpft nur mit ihm ein paar zu viele Aperitifs mit den Freunden von Città Alta. Mit einem schlauen und engelhaften Ausdruck fügt er schnell hinzu: „Wir arbeiten gut zusammen, weil wir uns lieben. Es gibt keine Geheimnisse, das reicht. "

Von Zeit zu Zeit muss man sich neue Impulse geben. Mit 72 Jahren, als ihm alle sagten, dass es Zeit zum Anhalten sei, ließ er den Laden ein paar Meter weiter rücken und eine große Küche errichten, die stolz ausgestellt ist. "Ich habe mich selbst aufgeladen!"

Jetzt, mit seinen fast achtzig Jahren, bewahrt Angelo das Wunder eines Kindes, das jeden Morgen mit der Gewissheit aufsteht, dass schöne Dinge passieren werden, und trotz der Schmerzen und Anstrengungen hat er es ihnen nicht erlaubt, seine Seele zu altern, weil " Wenn Sie gut arbeiten und ehrlich handeln, haben Sie keine Angst.”


Verpassen Sie nicht …. In der Nachbarschaft

Il Sole In Bocca

  • +39 035236168
  • Via Bartolomeo Colleoni, 5b, 24129 Bergamo, Bergamo

casa vacanza arlecchino

Città Alta di Carmela Scarvaglieri

Teatro Sociale
NIE WIEDER OHNE MUSEEN… AM FREITAG

Hier alle Daten

NIE WIEDER OHNE MUSEEN… AM...

Piazza Mercato del Fieno, 6/a, 24126 Bergamo, Bergamo

Goss Burger

BFM39 - Bergamo Film Meeting

Von 24. April 2021 bis 02. Mai 2021

BFM39 - Bergamo Film Meeting

Via Norberto Duzioni, 2, 24121 Bergamo, Bergamo
Palazzo del Podestà

DA FRANCO

CARMEN CITTA' ALTA

  • Via Bartolomeo Colleoni, 20, 24129 Bergamo, Bergamo
IL DONO. SULLA VITA E LA MORTE (DAS GESCHENK. ÜBER LEBEN UND TOD)

Von 04. Februar 2021 bis 02. Mai 2021

IL DONO. SULLA VITA E LA MORTE...

Piazza Vecchia, 8A, 24129 Bergamo, Bergamo
Luogo Pio Colleoni