“Guardami” - Pepi Merisio

Beschreibung

Eine große Ausstellung, die dem fotografischen Genie von Pepi Merisio gewidmet ist und den neuen Ausstellungsraum des Museo della Fotografia Sestini eröffnet. Es wird vom 9. Mai bis zum 1. September in der Oberstadt im eindrucksvollen Ambiente des Klosters San Francesco stattfinden.

Über 250 vom Autor ausgewählte Aufnahmen, unterteilt in 5 Themenbereiche: Familie, Ex Oriente, Arbeit, das Leben und Morgenstern. Zu sehen ist eine originelle Auswahl von Vintage-Bildern, die Merisio zwischen 1960 und 1970 gedruckt hat. Die Aufnahmen erzählen manchmal Geschichten des Alltags und geben manchmal großen Charakteren Platz, darunter auch Papst Paul VI.

Der Titel der Ausstellung ist das perfekte Wort, er enthält die Bedeutung der Aufnahme und lädt uns ein. "Schau mich an": Der Fotograf erzählt es seinem Motiv, das Motiv erzählt dem Fotografen, der ihn verewigt, und das Foto erzählt seinem Betrachter. 

ÖFFNUNGSZEITEN

Vom 9. bis 31. Mai

Von Dienstag bis Sonntag 9.30-13.00 | 14.30 bis 18.00 Uhr

Vom 1. Juni bis 1. September

Von Dienstag bis Freitag 9.30-13.00 | 14.30 bis 18.00 Uhr

Samstag und Feiertage 9.30-19.00 Uhr

Montags geschlossen

KOSTENPFLICHTIGER EINTRITT

 

Sestini Museum für Fotografie + Ausstellung "Schau mich an"- Voller Preis:

- 7 Euro

- Ermäßigt: 5 euro | Freunde des Museums für Erzählungen von Bergamo, Studenten bis 26 Jahre, Touring-Mitglieder - Italienischer Club, Gruppen ab 15 Personen

- Kostenlos: Studenten bis 18 Jahre, Behinderte, ICOM-Mitglieder, Journalisten, qualifizierte Führer, Abonnement der Lombardei-Museen.

Sestini Museum der Fotografie Tickets + die Ausstellung "Guardami" können auch über die Website www.ticketlandia.it erworben werden


Mehr

Eine große Ausstellung, die dem fotografischen Genie von Pepi Merisio gewidmet ist und den neuen Ausstellungsraum des Museo della Fotografia Sestini eröffnet. Es wird vom 9. Mai bis zum 1. September in der Oberstadt im eindrucksvollen Ambiente des Klosters San Francesco stattfinden.

Über 250 vom Autor ausgewählte Aufnahmen, unterteilt in 5 Themenbereiche: Familie, Ex Oriente, Arbeit, das Leben und Morgenstern. Zu sehen ist eine originelle Auswahl von Vintage-Bildern, die Merisio zwischen 1960 und 1970 gedruckt hat. Die Aufnahmen erzählen manchmal Geschichten des Alltags und geben manchmal großen Charakteren Platz, darunter auch Papst Paul VI.

Der Titel der Ausstellung ist das perfekte Wort, er enthält die Bedeutung der Aufnahme und lädt uns ein. "Schau mich an": Der Fotograf erzählt es seinem Motiv, das Motiv erzählt dem Fotografen, der ihn verewigt, und das Foto erzählt seinem Betrachter. 

ÖFFNUNGSZEITEN

Vom 9. bis 31. Mai

Von Dienstag bis Sonntag 9.30-13.00 | 14.30 bis 18.00 Uhr

Vom 1. Juni bis 1. September

Von Dienstag bis Freitag 9.30-13.00 | 14.30 bis 18.00 Uhr

Samstag und Feiertage 9.30-19.00 Uhr

Montags geschlossen

KOSTENPFLICHTIGER EINTRITT

 

Sestini Museum für Fotografie + Ausstellung "Schau mich an"- Voller Preis:

- 7 Euro

- Ermäßigt: 5 euro | Freunde des Museums für Erzählungen von Bergamo, Studenten bis 26 Jahre, Touring-Mitglieder - Italienischer Club, Gruppen ab 15 Personen

- Kostenlos: Studenten bis 18 Jahre, Behinderte, ICOM-Mitglieder, Journalisten, qualifizierte Führer, Abonnement der Lombardei-Museen.

Sestini Museum der Fotografie Tickets + die Ausstellung "Guardami" können auch über die Website www.ticketlandia.it erworben werden


Verpassen Sie nicht …. In der Nachbarschaft