Stall des Cornello

Beschreibung

Der Stall des Cornello in Cornello dei Tasso, ein intakter mittelalterlicher Dorf, liegt 35 km vom Zentrum von Bergamo und dem Flughafen, wenige Schritte vom Familienmuseum Museo della Posta della Tasso und 30 Gehminuten vom Haus von Harlequin in Oneta entfernt.

 

Der Stall des Cornello ist eine Reitschule und zugleich ein Lehrbauernhof. Wenn Sie eine Lektion buchen, werden Sie lernen, diese schönen Tiere zu reiten, und Sie werden es in einer einzigartigen Umgebung, dem Brembo Tal, machen, aber Sie werden auch lernen, wie Sie das Pferd vorbereiten und reinigen, um mit Ihrem neuen Freund in Kontakt zu kommen.

 

Die Scuderia del Cornello bietet verschiedene Arten von Erlebnissen: von Ponyreiten für die Kleinsten über Reitstunden für Anfänger und Fortgeschrittene bis hin zu geführten Bergtouren, ausschließlich auf einem Pferd.

Für Kinder bietet Scuderia del Cornello Sommercamps und erholsame Tage, aber nur auf Italienisch, auch für Menschen mit Behinderungen. Die Aktivitäten sind vielfältig und beinhalten Fahrgeschäfte, Workshops und Unterricht im Bauernhof.


Mehr

Der Stall des Cornello in Cornello dei Tasso, ein intakter mittelalterlicher Dorf, liegt 35 km vom Zentrum von Bergamo und dem Flughafen, wenige Schritte vom Familienmuseum Museo della Posta della Tasso und 30 Gehminuten vom Haus von Harlequin in Oneta entfernt.

 

Der Stall des Cornello ist eine Reitschule und zugleich ein Lehrbauernhof. Wenn Sie eine Lektion buchen, werden Sie lernen, diese schönen Tiere zu reiten, und Sie werden es in einer einzigartigen Umgebung, dem Brembo Tal, machen, aber Sie werden auch lernen, wie Sie das Pferd vorbereiten und reinigen, um mit Ihrem neuen Freund in Kontakt zu kommen.

 

Die Scuderia del Cornello bietet verschiedene Arten von Erlebnissen: von Ponyreiten für die Kleinsten über Reitstunden für Anfänger und Fortgeschrittene bis hin zu geführten Bergtouren, ausschließlich auf einem Pferd.

Für Kinder bietet Scuderia del Cornello Sommercamps und erholsame Tage, aber nur auf Italienisch, auch für Menschen mit Behinderungen. Die Aktivitäten sind vielfältig und beinhalten Fahrgeschäfte, Workshops und Unterricht im Bauernhof.