D'AMBROSIO DA GIULIANA

D'AMBROSIO DA GIULIANA

Beschreibung


"La Giuliana" ist heute eine Institution in Bergamo und das liegt daran, dass der Veranstaltungsort wirklich einzigartig ist.Das 1943 von seinen Eltern eröffnete Restaurant wurde schnell zu einem Treffpunkt und zu einem gastronomischen Treffpunkt. Das Restaurant zeichnet sich durch gutes Essen, stets schnellen Service und die Fähigkeit von Giuliana aus, jeden Kunden mit dieser Einfachheit und Authentizität willkommen zu heißen, damit er sich sofort wie zu Hause fühlt. Von Giuliana gibt es typische Gerichte aus Bergamo, aber auch italienische Küche. Der Wein wird in köstlichen Keramikkrügen serviert, und am Abend zum Abendessen schreiben die Kunden nach Rücksprache mit der Speisekarte auf ein Stück Papier, was sie essen möchten, und liefern es an die Kellner. Das Restaurant ist praktisch immer voll und dies macht es auch zu einem seiner Merkmale: Es kann passieren neben perfekten Fremden zu essen und wie Sie wissen, ist es in Italien keine übliche Sache. Aber auch dies ist Teil der Atmosphäre der Entspannung und Freundschaft, die unmittelbar im Restaurant herrscht.


Das Menü

Das Abendmenü ist zum Festpreis erhältlich und variiert je nach Anzahl der Gänge. Die Auswahl zwischen erster, zweiter und Beilage ist groß. Die typischen Casoncelli alla Bergamasca sind unvermeidlich! Das Mittagsmenü ist ebenfalls zum Festpreis erhältlich und Sie können zwischen einem oder zwei Gängen wählen. Zum Schluss die gut sortierte Auswahl an Desserts: hausgemacht und aus den Konditoreien von Bergamo. Ein Juwel, das Sie am Ende des Essens nicht verpassen dürfen? Das spezielle Tirami su e giù!

DIE RECHNUNG:
Sehr günstig: unter 30 Euro inklusive Wasser und Hauswein für das Abendmenü und unter 15 Euro für das Mittagsmenü.

Mehr


"La Giuliana" ist heute eine Institution in Bergamo und das liegt daran, dass der Veranstaltungsort wirklich einzigartig ist.Das 1943 von seinen Eltern eröffnete Restaurant wurde schnell zu einem Treffpunkt und zu einem gastronomischen Treffpunkt. Das Restaurant zeichnet sich durch gutes Essen, stets schnellen Service und die Fähigkeit von Giuliana aus, jeden Kunden mit dieser Einfachheit und Authentizität willkommen zu heißen, damit er sich sofort wie zu Hause fühlt. Von Giuliana gibt es typische Gerichte aus Bergamo, aber auch italienische Küche. Der Wein wird in köstlichen Keramikkrügen serviert, und am Abend zum Abendessen schreiben die Kunden nach Rücksprache mit der Speisekarte auf ein Stück Papier, was sie essen möchten, und liefern es an die Kellner. Das Restaurant ist praktisch immer voll und dies macht es auch zu einem seiner Merkmale: Es kann passieren neben perfekten Fremden zu essen und wie Sie wissen, ist es in Italien keine übliche Sache. Aber auch dies ist Teil der Atmosphäre der Entspannung und Freundschaft, die unmittelbar im Restaurant herrscht.


Das Menü

Das Abendmenü ist zum Festpreis erhältlich und variiert je nach Anzahl der Gänge. Die Auswahl zwischen erster, zweiter und Beilage ist groß. Die typischen Casoncelli alla Bergamasca sind unvermeidlich! Das Mittagsmenü ist ebenfalls zum Festpreis erhältlich und Sie können zwischen einem oder zwei Gängen wählen. Zum Schluss die gut sortierte Auswahl an Desserts: hausgemacht und aus den Konditoreien von Bergamo. Ein Juwel, das Sie am Ende des Essens nicht verpassen dürfen? Das spezielle Tirami su e giù!

DIE RECHNUNG:
Sehr günstig: unter 30 Euro inklusive Wasser und Hauswein für das Abendmenü und unter 15 Euro für das Mittagsmenü.

Zugriffsmöglichkeit

Accessibility values

  • Bagno con maniglioni Bagno con maniglioni

Rollstuhlgerechtes Restaurant.

Eingang zugänglich vom öffentlichen Bürgersteig mit koplanarem Bodenbelag, Eingang mit einer Schwelle von 3 cm, schwenkbare Eingangstür mit Öffnung nach innen.

Das Badezimmer ist zugänglich und befindet sich im Erdgeschoss. Flügeltür mit nach innen öffnender Öffnung, 90 cm breit.

Es verfügt über ausreichende Manövrierräume für eine seitliche, schräge und frontale Annäherung an die Toilettenschüssel. Es ist mit einem festen Griff links von der Toilette und einer Handbrause ausgestattet.

Es gibt ein Handwaschbecken, das ein wenig geopfert ist, weil es in der Ecke steht.

Eingang: 3 cm Schwelle

Breite der Eingangstür des Badezimmers: 90 cm

Toilettenhöhe: 50 cm

Gallery