Green Way

Green Way

Beschreibung

Um in der Natur zu tauchen und sich von der Hektik des Stadtlebens zu entfernen, müssen Sie manchmal Sie nicht lange Strecken mit dem Auto machen!

Dieser Weg ist nur wenige Minuten vom Zentrum von Bergamo entfernt und ist ein vollständig gepflasterter Radweg, weit weg von den Hauptstraßen , der einen langen und angenehmen Moment der Entspannung oder Sport gewährleisten kann.

Von der Via Baioni, müssen Sie den Verlauf der Morla folgen, die Sie entlang einem angenehmen Weg auf dem Land führen wird, ruhig und voll von Bäumen und weiten Rasenflächen , wo Sie für eine bukolischen Pause stoppen können.


Die Entfernung von stark befahrenen Straßen und seinen fast immer flachen Weg, machen die Green Way ein perfektes Ziel für einsame Spaziergänge oder für einen ruhigen Familienausflug.

Sie können mit dem Fahrrad fahren oder zu Fuß die Aussicht genießen. Auf der einen Seite können Sie den oberen Teil der Stadt, auf einem Hügel thronend, umgeben von seinen venezianischen Mauern sehen; auf der anderen Seite wird der Blick auf die Hügel hinter Bergamo und den Orobie verlängern.

Denken Sie, diese Wanderung ist nur für den Frühling geeignet ? Stellen Sie sich das vor, es im Herbst in der Schönheit der bunten Wälder zu genießen und mindestens einmal im Winter um den Schnee, der die höchsten Gipfel der Orobie bedeckt, zu bewundern !

Bei einer Sache, aber geben wir Ihnen Recht: im Frühjahr laden die vielen Wiesen  zum Picknick ein , während im Sommer ist die Frische durch die Nähe des Flusses und der Schatten, der von den Bäumen gespendet wird, von unschätzbarem Wert! 

Mehr

Um in der Natur zu tauchen und sich von der Hektik des Stadtlebens zu entfernen, müssen Sie manchmal Sie nicht lange Strecken mit dem Auto machen!

Dieser Weg ist nur wenige Minuten vom Zentrum von Bergamo entfernt und ist ein vollständig gepflasterter Radweg, weit weg von den Hauptstraßen , der einen langen und angenehmen Moment der Entspannung oder Sport gewährleisten kann.

Von der Via Baioni, müssen Sie den Verlauf der Morla folgen, die Sie entlang einem angenehmen Weg auf dem Land führen wird, ruhig und voll von Bäumen und weiten Rasenflächen , wo Sie für eine bukolischen Pause stoppen können.


Die Entfernung von stark befahrenen Straßen und seinen fast immer flachen Weg, machen die Green Way ein perfektes Ziel für einsame Spaziergänge oder für einen ruhigen Familienausflug.

Sie können mit dem Fahrrad fahren oder zu Fuß die Aussicht genießen. Auf der einen Seite können Sie den oberen Teil der Stadt, auf einem Hügel thronend, umgeben von seinen venezianischen Mauern sehen; auf der anderen Seite wird der Blick auf die Hügel hinter Bergamo und den Orobie verlängern.

Denken Sie, diese Wanderung ist nur für den Frühling geeignet ? Stellen Sie sich das vor, es im Herbst in der Schönheit der bunten Wälder zu genießen und mindestens einmal im Winter um den Schnee, der die höchsten Gipfel der Orobie bedeckt, zu bewundern !

Bei einer Sache, aber geben wir Ihnen Recht: im Frühjahr laden die vielen Wiesen  zum Picknick ein , während im Sommer ist die Frische durch die Nähe des Flusses und der Schatten, der von den Bäumen gespendet wird, von unschätzbarem Wert! 

Verpassen Sie nicht …. In der Nachbarschaft

La Tana

ROCCOLINO

Venezianische Stadttore

Casa dei Fiori

Impronte

BOTTEGA ARTIGIANA DEL FERRO

GREENGARAGE

Ex Chiesa di Sant'Agostino e Fara

Die Ferienwohnung CA' MAIRU'

  • www.camairu.com
  • +393483528805
  • Via Giovanni Maironi da Ponte 15, 24123 Bergamo

Paolo Carrara Tappezziere

  • +39 035234821
  • Via Alla Rocca, 6, 24129 Bergamo , Bergamo
Fontana del Lantro (Brunnen des Lantro)

Scay: Empfang und Dienstleistungen für Reisende