Bauernhof Ferdy • • Visit Bergamo

Bauernhof Ferdy

9,3

ab 120 €

Bauernhof Ferdy

Beschreibung

Agriturismo Ferdy wurde vor fünfundzwanzig Jahren gegründet. Ferdinando Quarteroni, der Gründer, hat die Aktivität mit nur einem Pferd und einem kleinen Grundstück in der Gemeinde Lenna am Ufer des Flusses Brembo eröffnet. Seitdem hat Ferdy nie aufgehört, an der Verbesserung seines Bauernhofs zu arbeiten, um etwas Einzigartiges im Brembo Tal zu schaffen: ein Bauernhof, der auch ein Restaurant, eine Reitschule, ein Lehrbauernhof, eine Spa und vieles mehr ist. 

Die Philosophie der Farm beruht auf der Zucht von Tieren, die immer auf dem Territorium gelebt haben und eine wertvolle Ressource geworden sind, die es ermöglichen, verschiedene Geschmäcker und alte Aromen anzubieten. Das Restaurant bietet seinen Gästen eine natürliche Küche, die sich auf der Verwendung seiner Produkte stützt und so die antiken Aromen von Fleisch, Käse und Salamis der orobischen Ziegen und Bruna Alpina Kuh, Wildkräutern, die in diesem Gebiet für die einfache Kueche  gesammelt werden. Wurstwaren, Käse, Konserven und der köstliche Amaro del Ferdy können dann im Hofladen gekauft werden. 


Ferdy und seine Familie kümmern sich nicht nur um das Restaurant und den Bauernhof, sondern auch um viele andere Aktivitäten. Bei Ferdy kann man in zehn schönen, mit modernstem Komfort ausgestatteten Unterkünften wohnen, mit exklusivem Zugang zur Spa, dem Borgo del Benessere. Hier werden die Produkte des Bauernhofs Ferdy wie ätherische Öle verwendet, die im Inferno Tal (auf 1500 m Höhe) hergestellt werden, für entspannende oder verjüngende Bäder, Massagen und Aromen für die Bio-Bauernsauna, Schönheitsbäder mit Milch oder Molke der orobischen Ziege und Bruna Alpina Kuh. Auch die ausgezeichneten Produkte für die Kosmetik der Montagna Pura Linie können im Hofladen gekauft werden.

Schließlich gibt es so viele Aktivitäten, die man bei Ferdy als Familie, aber auch als Paar oder mit Freunden unternehmen kann. Während des ganzen Jahres können die Gäste am Leben der Bauern in der Scheune teilnehmen, ihm beim Melken und der Pflege der Tiere helfen, den Nervenkitzel beim Reiten für Anfänger und Experten erleben, an Bildungsaktivitäten auf dem Bauernhof teilnehmen, das Brembo Tal entlang des Radweges, die Emotion der Alm im Inferno Tal entdecken.

Mehr

Agriturismo Ferdy wurde vor fünfundzwanzig Jahren gegründet. Ferdinando Quarteroni, der Gründer, hat die Aktivität mit nur einem Pferd und einem kleinen Grundstück in der Gemeinde Lenna am Ufer des Flusses Brembo eröffnet. Seitdem hat Ferdy nie aufgehört, an der Verbesserung seines Bauernhofs zu arbeiten, um etwas Einzigartiges im Brembo Tal zu schaffen: ein Bauernhof, der auch ein Restaurant, eine Reitschule, ein Lehrbauernhof, eine Spa und vieles mehr ist. 

Die Philosophie der Farm beruht auf der Zucht von Tieren, die immer auf dem Territorium gelebt haben und eine wertvolle Ressource geworden sind, die es ermöglichen, verschiedene Geschmäcker und alte Aromen anzubieten. Das Restaurant bietet seinen Gästen eine natürliche Küche, die sich auf der Verwendung seiner Produkte stützt und so die antiken Aromen von Fleisch, Käse und Salamis der orobischen Ziegen und Bruna Alpina Kuh, Wildkräutern, die in diesem Gebiet für die einfache Kueche  gesammelt werden. Wurstwaren, Käse, Konserven und der köstliche Amaro del Ferdy können dann im Hofladen gekauft werden. 


Ferdy und seine Familie kümmern sich nicht nur um das Restaurant und den Bauernhof, sondern auch um viele andere Aktivitäten. Bei Ferdy kann man in zehn schönen, mit modernstem Komfort ausgestatteten Unterkünften wohnen, mit exklusivem Zugang zur Spa, dem Borgo del Benessere. Hier werden die Produkte des Bauernhofs Ferdy wie ätherische Öle verwendet, die im Inferno Tal (auf 1500 m Höhe) hergestellt werden, für entspannende oder verjüngende Bäder, Massagen und Aromen für die Bio-Bauernsauna, Schönheitsbäder mit Milch oder Molke der orobischen Ziege und Bruna Alpina Kuh. Auch die ausgezeichneten Produkte für die Kosmetik der Montagna Pura Linie können im Hofladen gekauft werden.

Schließlich gibt es so viele Aktivitäten, die man bei Ferdy als Familie, aber auch als Paar oder mit Freunden unternehmen kann. Während des ganzen Jahres können die Gäste am Leben der Bauern in der Scheune teilnehmen, ihm beim Melken und der Pflege der Tiere helfen, den Nervenkitzel beim Reiten für Anfänger und Experten erleben, an Bildungsaktivitäten auf dem Bauernhof teilnehmen, das Brembo Tal entlang des Radweges, die Emotion der Alm im Inferno Tal entdecken.

  • +39 034582235
Bewertungen