Borgo canale • • Visit Bergamo

Borgo canale

Beschreibung

Seine Lage macht es reich an Sehenswürdigkeiten. Auf der einen Seite kann man einen Blick weit in die Ebene hinaus werfen und auf der anderen auf  einer bestimmten Ansicht der Oberstadt ,von der Sie seine vielen Türme, Glockentürme und Kuppeln genießen werden in einer Reihe  die Ihnen den Atem rauben wird.

Diese Ecke von Bergamo ist wirklich eine kleine Oase der Ruhe und Romantik, in der man stoppen sollte um die Aussicht zu bewundern , ohne durch den Verkehr gestört zu werden während eines Spaziergangs durch die historischen Gassen.

In einer von diesen wurde der berühmte bergamaskische Komponist Gaetano Donizetti geboren.


Hier können Sie das Geburtshaus des Musikers besuchen, in der ganzen Welt für seine lyrischen Kompositionen bekannt, umgebaut jetzt in einer intimen Museum mit vielen Zeugnisse von diesem illustren Bergamasker und Sie werden auch in den Alltag einer bürgerlichen Familie neunzehnten Jahrhunderts eintauchen.

Genau aus dem gleichen Jahrhundert stammt die Standseilbahn! Am Ende des Tages raten wir Ihnen die Erfahrung zu gönnen auf diesen Mittel zu reisen, dass sich am Eingang des Borgo Canale befindet um auf dem Hügel von San Vigilio zu steigen.

Hier können Sie einen Aperitif genießen, während die Landschaft durch das warme Licht des Sonnenuntergangs erwaermt wird und Bergamo  langsam seine Lichter anzündet. 

Mach Weiter

Seine Lage macht es reich an Sehenswürdigkeiten. Auf der einen Seite kann man einen Blick weit in die Ebene hinaus werfen und auf der anderen auf  einer bestimmten Ansicht der Oberstadt ,von der Sie seine vielen Türme, Glockentürme und Kuppeln genießen werden in einer Reihe  die Ihnen den Atem rauben wird.

Diese Ecke von Bergamo ist wirklich eine kleine Oase der Ruhe und Romantik, in der man stoppen sollte um die Aussicht zu bewundern , ohne durch den Verkehr gestört zu werden während eines Spaziergangs durch die historischen Gassen.

In einer von diesen wurde der berühmte bergamaskische Komponist Gaetano Donizetti geboren.


Hier können Sie das Geburtshaus des Musikers besuchen, in der ganzen Welt für seine lyrischen Kompositionen bekannt, umgebaut jetzt in einer intimen Museum mit vielen Zeugnisse von diesem illustren Bergamasker und Sie werden auch in den Alltag einer bürgerlichen Familie neunzehnten Jahrhunderts eintauchen.

Genau aus dem gleichen Jahrhundert stammt die Standseilbahn! Am Ende des Tages raten wir Ihnen die Erfahrung zu gönnen auf diesen Mittel zu reisen, dass sich am Eingang des Borgo Canale befindet um auf dem Hügel von San Vigilio zu steigen.

Hier können Sie einen Aperitif genießen, während die Landschaft durch das warme Licht des Sonnenuntergangs erwaermt wird und Bergamo  langsam seine Lichter anzündet. 

Verpassen Sie nicht …. In der Nachbarschaft