A Keltisches Festival  in einem beeindruckenden historischen Rahmen!

Keltische Musik hat ihre Wurzeln in der Geschichte: Welcher Ort könnte besser sein, um sie zu hören als ein Schloss? Bergamo und seine Umgebung öffnet die Türen seiner Befestigungen, um eine Parade guter Konzerte zu veranstalten!

Im Juli kommt der Nordeuropa in den Schlössern von Bergamo,  lasst euch  diese Gelegenheit nicht entgehen!

Paragrafo Burgen


Die Konzerthallen werden das Schloss Pagazzano, Palazzo Visconti von Brignano Gera d'Adda und der Felsen von Romano di Lombardia sein. Zuletzt der Kreuzgang von Treviglio, kein Schloss, aber ebenso faszinierend,.

Paragrafo  Konzerte


Man beginnt am  1. Juli mit Schlagzeug und Harfe von MacMaster und Hay aus Schotland. Weiter geht es am nächsten Tag mit ihren Landsleuten: Donald Shaw und Karen Matheson. Schließlich ist der dritte Tag an Irland mit Goitse übergeben.

Paragrafo Festivals


Wenn die Initiative gemocht haben, können Sie zurückkehren, um die Schlösser (bis zum 5. Juli offen)zu besuchen oder ein weiteres Festival in ihren Räumen, wie der Folk Malpaga oder der Nachstellung in Urgnano zu genießen

Link: http://www.geomusic.it/articoli-evidenza/festival-celtico-nei-castelli-bergamaschi